Briefmarken 1861
Fotoattest Dr. Christian Mozek BPP
Fotoattest Walter Engel BPP
Detailansicht der Marke

Bergedorf - Briefmarken 1861

Katalog Michel 1a

Bergedorf 1861: 1/2 Schilling schwarz auf mittelpreußischblau, farbfrisch und allseits extrem breit- bis deutlich überrandig geschnitten (mit allseits sichtbaren, nahezu vollständigen Trennungslinien und Teilen von zwei Nebenmarken), mit sauber und typisch mehrfach aufgesetztem Strichstempel sowie nebengesetztem Aufgabestempel BERGEDORF auf größerem Briefstück, tadellos.

Eines der qualitativ besten Exemplare dieser extrem schwierigen Marke, die wegen ihres empfindlichen Papiers und der enorm kleinen Abstände zwischen den einzelnen Markenbildern fast nie wirklich "einwandfrei" ist.
Zur peniblen Qualitätsprüfung vom zuständigen Experten Dr. Christian Mozek BPP von der Unterlage gelöst und danach mit Falz vorsichtig wieder befestigt.

Eines der ganz wenigen wohl vergleichbaren Stücke befand sich in der Boker-Sammlung und erzielte 1987 einen Zuschlag von DM 6.800,- (inkl. Aufgeldern also über EUR 4.000,-) - wobei völlig unklar ist, ob die damals versteigerte Marke überhaupt neuesten BPP-Prüfungen standhalten würde!

Ein wirkliches Liebhaberstück für einen anspruchsvollen Qualitäts-Sammler.

Michelwert gemäß "Hinweisen zur Katalogisierung" = 3.600++ (ohne Aufschlag für das Briefstück!)

verkauft / sold

Suchen Sie etwas Ähnliches?
Are you looking for something similar?


Weiterempfehlen / recommend