Briefmarken 1863

Hannover - Briefmarken 1863

Katalog Michel 23y

1 Groschen durchstochen aus der rechten oberen Bogenecke (Feld 10) mit Randnummer "1", mit klar und sauber abgeschlagenem schwarzen, preußischen K2 "HAMBURG 18.6.1866" auf Luxusbriefstück. Die Marke stammt nachweislich aus der seltensten letzten Auflage aus 1866. Besonderheit in idealer Qualität.

verkauft / sold

Suchen Sie etwas Ähnliches?
Are you looking for something similar?


Weiterempfehlen / recommend


Dazu muss man wissen, dass vor Kriegsbeginn die preußische Armee am 15.6.1866 in Hamburg einmarschierte und alle wichtigen Ämter kontrollierte. Somit wurde auch das hannoversche Postamt übernommen und ab dem 16.6.1866 durch das preußische ersetzt. Daher sind preußische Stempel theoretisch schon ab dem 16.6.1866 auf Hannover möglich. Für die Nr. 23 ist allerdings der 18.6.1866 das derzeit früheste bekannte Datum. Damit ist die Marke in ihrer hervorragenden Qualität verbunden mit dem historisch bedeutsamen Stempeldatum für Hannover-, Hamburg- und Preußensammler ein begehrenswertes Objekt.